Adrenalin Gilden Forum
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Gildenrichtlinien

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Yamuna
Inaktive Nutzer
Inaktive Nutzer
avatar

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 08.02.14
Alter : 26
Ort : Ulmen

BeitragThema: Gildenrichtlinien   Mi 26 März 2014 - 0:00

1. Gutes Gemeinschaftsgefühl / Zusammenhalt:
Jedes Mitglied der Gilde ist ein wichtiger Teil unserer Gemeinschaft. Sich gegenseitig zu schützen, füreinander da zu sein und sich zu helfen ist wichtig "Liebevolles miteinander Umgehen"


2. Unterstützung anbieten:
Für Mitglieder, die Hilfe und Unterstützung brauchen, sollte das eigene Ziel auch mal zurückgesetzt werden, um zu Helfen. (Jedes Mitglied sollte ausgeglichen Hilfe bekommen und Unterstützung anbieten). Bei Level Gruppen ist darauf zu achten, dass Gildenmitglieder vor Nichtgildenmitgliedern bevorzugt werden.

Auch "Schwächeren" sollte eine Chance gegeben werden.

Wenn im PVP jemand am verzweifeln ist und um Hilfe bittet oder von anderen Spielern von Shaiya bedrängt wird, ist jedes Gildenmitglied verpflichtet demjenigen den "Rücken zu stärken". (Z. B. aus der Raid bei Bossen oder im PVP gehen, wenn ein -Adrenaliner- gekickt wird).


3. Fairplay PVP:
Aus Wut wehrlose Darkies abzuschlachten sollte nicht im Vordergrund stehen. Jedoch ist PVP eine Zone, in der Spieler gegen andere Spieler antreten. Sich gegenseitig zu legen ist der Sinn von VP. Ein Darkie-Plausch sollte aber auch hin un wieder drin sein.


4. Sauberer Umgangston:
Innerhalb und außerhalb der Gilde sind Ausdrücke, Beschimpfungen und ein gegenseitiges "Fertigmachen" untersagt.Adrenalin wird von jedem einzelnen repräsentiert gegenüber anderen Gilden,Darkies und Mitspielern von Shaiya. Ein "anständiges" und faires Spielverhalten wird vorausgesetzt.



5. Beschwerden / Problematiken
Bei Konfliktsituationen ist jedes Gildenmitglied dazu angehalten auch den Konflikt aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Mitglieder gegeneinander aufhetzen, ausspielen, Sichtweisen aufzuzwingen sowie Abwerben von Mitgliedern anderer Gilden und in Gruppen gegen ein Mitglied der Gilde vorzugehen ist absoult untersagt.

In Ausnahmesituationen, die der Gilde schaden können, werden Entscheidungen zur Vorbeugung getroffen.

Bitte bei Konflikten immer "Screens" machen

Um die Gilde von innen zu festigen wird ein langsames Wachsen angesteuert. Die Gildenstimmung und das Zusammengehörigkeitsgefühl stehen vor dem Ziel das Gildenhaus auszubauen und ohne Gildenranking-Punkten.

Charactere in anderen Gilden zu haben ist unerwünscht.

Gildenranking ist keine Pflicht, jedoch wünschenswert.

Wer sich nicht mit den Gildenregeln identifizieren kann und / oder diese nicht verinnerlicht hat, kann gebeten werden die Gilde zu verlassen.
Nach oben Nach unten
 
Gildenrichtlinien
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-Adrenalin- :: -Adrenalin- Gäste Bereich :: Gildenregeln-
Gehe zu: